Beitritt oder Login
 
DMCA-POLITIK
DMCA-Hinweis und Takedown-Richtlinien

Diese Website ("Site") gilt als "Service Provider" im Sinne von 17 USC. §512 (k) (1) des Digital Millennium Copyright Act ("DMCA"). Dementsprechend hat die Site Anspruch auf bestimmte Schutzmaßnahmen gegen Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzung gemäß den „Safe Harbor“ -Vorschriften des DMCA. Wir halten das DMCA ein und halten es ein. Wir haben die folgenden Bekanntmachungs- und Takedown-Richtlinien in Bezug auf Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzung in Bezug auf Inhalte auf der Website oder verwandten Medien übernommen.

Mitteilung des behaupteten Verstoßes

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Werk auf eine Art und Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, geben Sie unserem unten angegebenen Urheberrechtsvertreter folgende Informationen an:

(1) Ihr Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;

(2) eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde

(3) die genaue URL oder Webadresse, unter der sich das mutmaßlich verletzende Material befindet, sowie ein Screenshot, der zeigt, wo sich das mutmaßlich verletzende Material befindet;

(4) eine Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die streitige Verwendung nicht von Ihnen, Ihrem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde;

(5) Ihre elektronische oder physische Unterschrift oder die elektronische oder physische Unterschrift der autorisierten Person um in Ihrem Namen zu handeln (Sie können Ihren vollständigen Namen am Ende Ihrer Bekanntmachung eingeben); und

(6) Eine von Ihnen unter Androhung einer eidesstattlichen Erklärung abgegebene Erklärung, dass die Informationen in Ihrer Mitteilung richtig sind und dass Sie der Inhaber des Urheberrechts sind oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

HINWEIS: Wenn Sie eine Entfernungsanfrage einreichen und NICHT der Inhaber des Urheberrechts sind, oder wenn Sie in Ihrer Forderung eine falsche Aussage machen (einschließlich einer Erklärung, dass unsere Verwendung von Bildern verletzt, wenn die Verwendung eindeutig fair ist), sollten Sie sich dessen bewusst sein Das Gesetz sieht eine erhebliche Haftung für eventuelle Schäden und Anwaltsgebühren vor. Siehe 17 U.S.C. § 512 (f).

Bitte senden Sie keine anderen Anfragen oder Informationen an unseren Beauftragten.

Sie können Ihre DMCA-Mitteilung per E-Mail an unseren registrierten DMCA-Agenten an COPYRIGHT@EMENATOR.COM senden. Anstatt uns eine E-Mail zu senden, können DMCA-Mitteilungen schriftlich an unseren designierten DMCA-Agenten (unser „Agent“) übermittelt werden: Victoria Swanson, 653 SW Little Talbot Court, Port St. Lucie, FL 34986. Von der DMCA-Benachrichtigung wird dringend abgeraten und kann sich verzögern Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Verfahren Sie herunter

Die Einhaltung der DMCA ist kein ausdrückliches oder stillschweigendes Versprechen, jegliches Material von dieser Website zu entfernen. Die Entfernung erfolgt immer nach unserem alleinigen und uneingeschränkten Ermessen, ungeachtet etwaiger nach eigenem Ermessen durchzuführender Verfahren, einschließlich der folgenden, die wir wählen und anwenden können.

Bei Erhalt einer Benachrichtigung über eine behauptete Urheberrechtsverletzung behalten wir uns das Recht vor, jederzeit ohne Ankündigung oder Haftung den Zugriff auf Material oder Aktivitäten, die auf oder von der Website zugänglich sind, zu entfernen oder zu entfernen oder Material, von dem behauptet wird, dass es gegen das Urheberrecht verstößt. Wir werden versuchen, schnellstmöglich zu handeln, um den Zugriff auf sämtliches Material zu entfernen, das das Urheberrecht einer anderen Person verletzt, gemäß dem in 17 USC beschriebenen Verfahren. § 512 des "DMCA".

Wenn eine DMCA-Mitteilung nicht dem §512 des DMCA entspricht, aber drei Anforderungen erfüllt, um Websites zu identifizieren, die gemäß §512 des DMCA verstoßen, können wir versuchen, sind aber nicht verpflichtet, Kontakt zu anderen vernünftigen Gründen aufzunehmen Schritte, um den Beschwerdeführer zu kontaktieren, um ihm zu helfen, die Kündigungsanforderungen einzuhalten. Wenn unser Agent eine gültige Benachrichtigung erhält, werden wir versuchen, den Zugriff auf das verletzende Material schnellstmöglich zu entfernen und / oder zu deaktivieren, und den betroffenen Benutzer benachrichtigen. Dann kann der betroffene Benutzer eine Gegenbenachrichtigung an unseren Agenten senden, die eine eidesstattliche Erklärung enthält, dass der Benutzer nach Treu und Glauben der Meinung ist, dass das Material aufgrund einer falschen Identifizierung des Materials entfernt wurde. Nachdem unser Agent die Gegenbenachrichtigung erhalten hat, können wir das fragliche Material innerhalb von 10 bis 14 Tagen nach Erhalt der Gegendarstellung ersetzen, es sei denn, unser Agent erhält die Mitteilung, dass der Beschwerdeführer eine gerichtliche Klage eingereicht hat, um eine einstweilige Verfügung gegen den Rechtsverletzer zu beantragen Aktivität.

DMCA-Verfahren zur Gegendarstellung

Wenn der Empfänger einer DMCA-Mitteilung der Ansicht ist, dass die Mitteilung nicht korrekt ist und / oder dass das angeblich rechtswidrige Material zu Unrecht entfernt wurde, kann der Empfänger eine Gegendarstellung gemäß § 512 (g) (2) & (3) der DMCA. Die Informationen, die ein Empfänger in einer Gegendarstellung bereitstellt, müssen korrekt und wahrheitsgetreu sein, und der Empfänger haftet für falsche Angaben, die dazu führen, dass Ansprüche gegen die Website geltend gemacht werden.

Um eine Gegendarstellung einzureichen, geben Sie unserem Vertreter folgende Informationen an:

(1) Ihr Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;

(2) eine spezifische Beschreibung des Materials, das gemäß der Mitteilung entfernt oder deaktiviert wurde;

(3) Die genaue URL oder Webadresse, unter der sich das mutmaßlich verletzende Material befunden hat, sowie ein Screenshot, der zeigt, wo sich das mutmaßlich verletzende Material befand

(4) Die folgende Aussage: "Ich schwöre, dass ich unter dem Vorwand des Meineids den guten Glauben habe, dass das Material aufgrund eines Fehlers oder einer falschen Identifizierung des zu entfernenden oder deaktivierten Materials entfernt wurde";

(5) Ihre elektronische oder physische Unterschrift oder die elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, in Ihrem Namen zu handeln (Sie können Ihren vollständigen Namen am Ende Ihrer Benachrichtigung eingeben). und

(6) Zu der Gerichtsbarkeit gilt: "Ich erkläre mich mit der Zuständigkeit des Federal District Court für den Bezirk, in dem sich meine Adresse befindet, einverstanden, oder wenn sich meine Adresse außerhalb der USA befindet, dem Gerichtsbezirk, in dem sich die DigiSocial LLC befindet und akzeptiert die Dienstleistung des Antragstellers. "

Nachdem unser Agent eine entsprechende Gegendarstellung erhalten hat, leitet er sie an uns weiter, und wir werden die Gegendarstellung an den Kläger weiterleiten. Danach werden wir innerhalb von zehn bis vierzehn Tagen nach Erhalt einer Gegendarstellung den Zugang zu dem streitigen Material unterbinden oder einstellen, vorausgesetzt, wir oder unser Agent haben keine Mitteilung erhalten, dass der ursprüngliche Antragsteller eine Klage auf Anordnung eines geeigneten Gerichts eingereicht hat .

Service Provider-Kunden oder Abonnenten

Für den Fall, dass der mutmaßliche Verletzer, der in einer DMCA-Mitteilung identifiziert wurde, selbst als "Service Provider" im Sinne von 17 USC tätig ist. Gemäß §512 (k) (1) bitten wir Sie, solche DMCA-Mitteilungen direkt an den vom Diensteanbieter bestimmten DMCA-Agenten zu senden.

Nicht autorisiertes Filesharing verboten

Es ist Ihnen untersagt, urheberrechtlich geschütztes Material hochzuladen, es sei denn, Sie besitzen die geltenden Urheberrechte und / oder haben die Erlaubnis des Eigentümers. Dieses Verbot gilt für Musik, die Sie über beliebte, online verfügbare Websites und Anwendungen erworben haben. Nur weil Sie die Musik gekauft haben, bedeutet dies nicht, dass Sie das Recht haben, die Musik mit anderen zu teilen - im Allgemeinen NICHT. Wenn Sie nicht sicher sind, dass Sie die Urheberrechte besitzen und / oder anderweitig befugt sind, die betreffenden Arbeiten zu verteilen, sollten Sie dies nicht tun.

Indem Sie auf "SHARE" klicken, versichern Sie, dass (1) der Inhalt / die Arbeit nicht gegen Emenators verstößt NUTZUNGSBEDINGUNGEN; und (2) Sie besitzen alle Urheberrechte an der Arbeit oder haben die schriftliche Erlaubnis des Eigentümers bzw. der Eigentümer zum Hochladen und / oder zur Weitergabe erteilt

Änderungen an der Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, zu ändern oder zu ergänzen. Alle Benutzer sind dafür verantwortlich, nach Updates zu suchen.